Hauptmenü

Familie und Gesundheit

Das Gleichgewicht zwischen Arbeit und Privatleben

Es ist längst kein Geheimnis mehr: Familienfreundliche Unternehmen sind unter anderem darum erfolgreich, weil in ihnen Mitarbeiter tätig sind, die sich mit dem Betrieb identifizieren. Zudem gewinnt das Gleichgewicht zwischen Arbeit und Privatleben vor dem Hintergrund von Fachkräftemangel und des Wettbewerbes der Firmen um die besten Köpfe an Bedeutung.

Die Lewitz-Werkstätten gemeinnützige GmbH trägt dem seit Jahren Rechnung und bietet ihren Mitarbeitern neben einer verantwortungsvollen Tätigkeit in verschiedenen Bereichen

  • Teilzeitarbeit
  • individuell vereinbarte Arbeitszeiten
  • Teilzeit- oder phasenweise Beschäftigung während der Elternzeit

Generell umgesetzt werden:

  • Einarbeitung nach Wiedereinstieg
  • Weiterbildungsangebote für Eltern in Elternzeit

In der Mantel- und Entgeltordnung der Lewitz-Werkstätten sind vereinbart:

  • kindbezogener Zuschlag für jedes Kind unter 18 Jahren
  • Arbeitsfreistellung wegen Krankheit der Kinder über gesetzliche Regelung hinaus
  • Arbeitsfreistellung wegen Pflege von Angehörigen
  • Temporäre Arbeitszeitreduzierung im Rahmen einer Familienpflegezeit
  • Gesundheitsvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement

Angestellte Ergotherapeuten kommen bei Bedarf auch an den Arbeitsplatz oder vereinbaren mitarbeiterfreundliche Termine.

In den Kindertagesstätten der Lewitz-Werkstätten lernen schon die Kleinsten, das gesunde Ernährung und viel Bewegung wichtig sind.

Seit 2014 erhalten die Kollegen Gutscheine für den Bezug von kostenlosem Mineralwasser am Arbeitsplatz.

In den Lewitz-Werkstätten erhalten Eltern bei Krankheit ihrer Kinder eine Arbeitsfreistellung über die gesetzliche Regelung hinaus.

Kunst gehört dazu: In allen Werk- und Wohnstätten sind Ergebnisse der künstlerischen Arbeit der behinderten Mitarbeiter zu sehen.

Selbstverständlich: Gesundheitsprävention lt. §20 und 20a SGB V in Zusammenhang mit einer Krankenkasse.

Unser Faltblatt über berufliche Perspektiven in den Lewitz-Werkstätten können Sie hier herunterladen (1,02 MB).

Über Ausbildungsmöglichkeiten in oder mit den Lewitz-Werkstätten informiert dieses Faltblatt (PDF 249 kB)