-
  • slide_startseite
  • slide_familienbetreuung
  • slide_elktromontage
  • slide_kindertagesstaetten
  • slide_malerei
  • slide_waschzuber_mangeln
  • slide_blumenmarkt
  • slide_cafe_wuerfel
  • slide_einsatzplanung
  • slide_elktrowerkstatt
  • slide_familienentlastender_dienst
  • slide_formulare_ausfuellen
  • slide_freiwilliges_lahr
  • slide_fuehlewand_kita
  • slide_gartenmarkt
  • slide_gemuese_schnippeln
  • slide_geschicklichkeit
  • slide_gewaechshaus
  • slide_grillanzuender
  • slide_gruenkram_2015
  • slide_gruenkram_giessen
  • slide_junge_am_mikroskop
  • slide_kantine_zwei_frauen
  • slide_kindertagesstaetten
  • slide_leibgericht
  • slide_malerei
  • slide_spargel
  • slide_staplerfahrer
  • slide_werstatt_frau
  • slide_wohnen

 

Besondere Bedingungen für Senioren



Ältere Menschen mit einer geistigen Behinderung, die nicht mehr in den aktiven Arbeitsprozess in einer unserer Werkstätten eingebunden sind, benötigen besondere Wohnbedingungen und Betreuung. In unserer Wohnstätte in Plau am See sind die Voraussetzungen dafür ideal.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bieten eine fachlich qualifizierte Begleitung und Betreuung rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. Sie beinhaltet auch:

  •  Individuelle Hilfeplanung
  •  Auf die Bedürfnisse der Bewohner abgestimmter Tagesablauf (längere Essenszeiten, spezielle Angebote)
  •  Individuelle Hilfe bei der täglichen Lebensbewältigung
  •  Lebenspraktische Fertigkeiten werden so lange wie möglich trainiert und erhalten
  •  Aufbau, Erhalt und Festigung sozialer Kompetenzen
  •  Planen von gemeinsamen Aktivitäten mit den altersspezifischen Wünschen
  •  Hilfe bei der Pflege von sozialen Kontakten (zu Angehörigen, ehemaligen Arbeitskollegen, Freunden oder  Bewohnern anderer Wohneinrichtungen)
  •  Biografiearbeit, Finden und Entfalten von Hobbies oder Neigungen
  •  Begleitung zum Arzt, Hilfe bei der Umsetzung therapeutischer Maßnahmen, Hilfe beim Verstehen von ärztlichen Verordnungen
  •  Frühzeitiges Erkennen und Berücksichtigung von altersspezifischen Erkrankungen wie z. B. Demenz
  •  Medizinische Grundversorgung und Basispflege, keine medizinische Behandlungspflege

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung und zeigen Ihnen unsere Wohnstätte. Wir freuen uns auf Sie!

 

Hier sehen Sie einige Impressionen aus der Plauer Wohnstätte. Klicken Sie bitte zum Vergrößern auf die Bilder.


Kontakt:
Wohnstätte für geistig behinderte Menschen

Lewitz-Werkstätten gGmbH
Quetziner Str. 34
19395 Plau am See
Telefon: 038735 42502
Ihr Ansprechpartner: Kathleen Ladwig-Skiba

 

 

 




    Zentralverwaltung

    Heide-Feld 9 | 19370 Parchim

    Telefon  03871 6282-0
    Telefax  03871 6282-11

Freiwilliges Soziales Jahr

Freiwilliges Soziales Jahr

Kontakt | AGB | Impressum

      Freiwilliges Soziales Jahr

Lebenshilfe

Der Paritätische MV

Spendenkonto
Sparkasse Parchim-Lübz
IBAN: DE42140513620000001570