• slide_startseite
  • slide_familienbetreuung
  • slide_elktromontage
  • slide_kindertagesstaetten
  • slide_malerei
  • slide_waschzuber_mangeln
  • slide_blumenmarkt
  • slide_cafe_wuerfel
  • slide_einsatzplanung
  • slide_elktrowerkstatt
  • slide_familienentlastender_dienst
  • slide_formulare_ausfuellen
  • slide_freiwilliges_lahr
  • slide_fuehlewand_kita
  • slide_gartenmarkt
  • slide_gemuese_schnippeln
  • slide_geschicklichkeit
  • slide_gewaechshaus
  • slide_grillanzuender
  • slide_gruenkram_2015
  • slide_gruenkram_giessen
  • slide_junge_am_mikroskop
  • slide_kantine_zwei_frauen
  • slide_kindertagesstaetten
  • slide_leibgericht
  • slide_malerei
  • slide_spargel
  • slide_staplerfahrer
  • slide_werstatt_frau
  • slide_wohnen

News


Zurück zur Übersicht

„Waldzauber” bei Grünkram

14.11.2021 - Vorweihnachtliches Markttreiben am 19. November von 14 bis 20 Uhr in Spornitz
Spornitz • Wo findet man von der Bratwurst bis zur selbstgestrickten Socke alles an einem Ort? Wo hört man weihnachtliche Lieder und trifft alte Bekannte zum Klönen? Wo ist man froh, als Gastgeber endlich wieder einmal festlich gestimmte Menschen begrüßen zu dürfen? Natürlich in Spornitz bei Grünkram!

 

Das Team vom GartenService Grünkram hat sich in diesem Jahr viel vorgenommen. Unter dem Thema „Waldzauber” versorgt es seine Kunden am 19. November nicht nur mit Weihnachtsgrün und -dekoration. „Wir freuen uns auch riesig auf die Mädchen und Jungen des Spornitzer Musikkindergartens ‚Max und Moritz‘, die mit stimmungsvollen vorweihnachtlichen Liedern auftreten und so ca. ab 14.30 Uhr hoffentlich aus voller Kehle in unserem Wichtelwald singen werden ”, sagt Grünkram-Chefin Verena Lemm.
Damit es auf dem Gelände Zur großen Heide 2 von 14 bis 20 Uhr stimmungsvoll zugehen kann, wurde alles lange vorbereitet und organisiert. Auf dem gesamten Areal kann man beim Stöbern Dekorationsideen für die Weihnachtszeit finden. So haben die Mitarbeiter der Lewitz-Werkstätten im Vorfeld der Veranstaltung viele Baumwichtel aus Moos und Tannengrün mit und ohne Beleuchtung kreiert.
Auf einem kleinen Markt werden zum Beispiel Wildspezialitäten aus der Region, gestrickte Socken, Holzarbeiten oder Dekoartikel aus Keramik angeboten.
Wer Hunger hat, für den sind heiße Kartoffelpuffer, Grillwürste, Kaffee und Kuchen sowie Glühwein genau das Richtige.
Der Eintritt auf das Areal ist frei, die Gastgeber bitten die Besucher jedoch, die 3G-Regel zu beachten, um sich und andere zu schützen.

 

Foto: Bereiten seit Wochen die vorweihnachtliche Veranstaltung vor: Jens Petrat (li.), Marko Eßlinger und Marianna Rohde mit einem fast fertigen Baumwichtel. 



PDF generieren  PDF generieren Druckversion  Druckversion


Zurück zur Übersicht


Weitere News:
» Mitarbeiter wählten ihre Interessenvertretung
» Neuer Tarifvertrag ab Oktober
» Das Telefon immer am Mann
» Endlich wieder frische Küche im Landratsamt Ludwigslust
» Planungen in vollem Gange

 

 




    Zentralverwaltung

    Heide-Feld 9 | 19370 Parchim

    Telefon  03871 6282-0
    Telefax  03871 6282-11

Freiwilliges Soziales Jahr

Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz

      Familienfreundliches Unternehmen

Lebenshilfe

Der Paritätische MV