• slide_startseite
  • slide_familienbetreuung
  • slide_elktromontage
  • slide_kindertagesstaetten
  • slide_malerei
  • slide_waschzuber_mangeln
  • slide_blumenmarkt
  • slide_cafe_wuerfel
  • slide_einsatzplanung
  • slide_elktrowerkstatt
  • slide_familienentlastender_dienst
  • slide_formulare_ausfuellen
  • slide_freiwilliges_lahr
  • slide_fuehlewand_kita
  • slide_gartenmarkt
  • slide_gemuese_schnippeln
  • slide_geschicklichkeit
  • slide_gewaechshaus
  • slide_grillanzuender
  • slide_gruenkram_2015
  • slide_gruenkram_giessen
  • slide_junge_am_mikroskop
  • slide_kantine_zwei_frauen
  • slide_kindertagesstaetten
  • slide_leibgericht
  • slide_malerei
  • slide_spargel
  • slide_staplerfahrer
  • slide_werstatt_frau
  • slide_wohnen

News


Zurück zur Übersicht

Wichtiger Meilenstein ist erreicht


       23.01.2020 - 18 junge Frauen und Männer absolvierten den Berufsbildungsbereich der Lewitz-Werkstätten
Parchim • Nach gut zwei Jahren erhielten jetzt 18 Absolventen des Berufsbildungsbereiches der Lewitz-Werkstätten während einer feierlichen Veranstaltung ihre Zertifikate. Diese bescheinigen den jungen Frauen und Männern ihre erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Anja Wegner, Bereichsleiterin Begleitender Dienst, ist sich sicher, dass die Absolventen in den verschiedenen Berufsfeldern der Lewitz-Werkstätten in den Betriebsstätten Ludwigslust, Parchim und Spornitz viel Neues dazugelernt haben. In den vergangenen zwei Jahren konnte jeder für sich herausfinden, wo seine Stärken, Vorlieben und Interessen liegen.

Wichtig für das weitere Arbeitsleben, so die Bereichsleiterin, ist auch das erworbene Wissen darüber, wann die Grenze der eigenen Belastbarkeit erreicht ist und wie man mit Überforderungssituationen umgeht.   
Eine wichtige Hilfe dabei war die professionelle und einfühlsame Begleitung von Betreuern und Bereichsleitern. Auch Eltern und Familienangehörige haben in den vergangenen Monaten dazu beigetragen, dass dieser wichtige Lebensabschnitt erfolgreich abgeschlossen werden konnte.
Die frisch gebackenen Absolventen werden nun unter anderem im Montage- und Verpackungsbereich, im Ladenbereich der Gärtnerei, oder der Schlosserei arbeiten. Zwei Absolventen haben sich für einen Außenarbeitsplatz bei der Firma Lewens Sonnenschutz-Systeme in Ludwigslust entschieden.
Bevor die Veranstaltung mit einem kleinen Buffet und lockerem Zusammensein ausklang, machte Anja Wegner den Festgästen noch einmal deutlich, dass mit dem erfolgreichen Abschluss des Berufsbildungsbereiches zwar eine gute Grundlage erreicht worden ist. „Aber wir wollen Sie auch ermutigen, sich weiterzubilden. Sei es bei der täglichen Arbeit in Ihrer Produktionsgruppe oder bei einer Weiterbildung aus unserem Bildungskatalog.” 
 
Foto: Freude über wichtigen Meilenstein: Endlich konnten die Absolventen des Berufsbildungsbereiches ihre Zertifikate in Empfang nehmen. Foto: Ragnar Sponholz
 


PDF generieren  PDF generieren Druckversion  Druckversion


Zurück zur Übersicht


Weitere News:
» Kleines Dankeschön und große Freude
» Systemrelevante Tätigkeit im Ferienjob
» Ideen und Tipps für Zuhause #15
» Das Leben stand nie still
» Guter Start in einen sozialen Beruf

 

 




    Zentralverwaltung

    Heide-Feld 9 | 19370 Parchim

    Telefon  03871 6282-0
    Telefax  03871 6282-11

Freiwilliges Soziales Jahr

Kontakt | AGB | Impressum | Datenschutz

      Familienfreundliches Unternehmen

Lebenshilfe

Der Paritätische MV